• Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

STARKER TABELLENNACHBAR ZU GAST IN DER ALPENSTRASSE

November 13, 2014

Kommenden Samstag steht für die BBU Salzburg das nächste Heimspiel am Programm (18:30 Uhr, SH Alpenstraße). Zu Gast ist mit den Villach Raiders ein Tabellennachbar, der sich erst vor wenigen Tagen mit einem starken Center vestärkt hat.

 

Die Villacher sind sicher das "umtriebigste" Team der Liga in Bezug auf ihre Legionäre. So wurde bei ihnen bereits auf diversen Positionen experimentiert und auch getauscht, was eine Einschätzung schwierig macht. Vor wenigen Tagen erst haben sie einen Wechsel auf der Center Position vorgenommen und mit dem Litauer Povilas Gaydis einen physisch starken 208 cm Spieler verpflichtet. Dieser hat die Kärntner letztes Wochenende mit 29 Punkten fast zum Sieg gegen die Timberwolves geführt und sein Können damit gleich zum Einstand unter Beweis gestellt.

 

Aber auch auf anderen Positionen sind die Villacher vor allem dank ihrer Legionäre gut aufgestellt. Mit Erik Rhinehart, Jamal McClerkin und Emils Sürums haben sie noch zwei US-Amerikaner und einen Letten im Team und man kann sich nicht sicher sein, welche Überraschungen der Tabellennachbar bis zum Wochenende noch aus dem Hut zaubern wird.

 

"Die Raiders sind als Verein zwar noch ein junges Team in der 2. Liga, haben aber bereits unter Beweis gestellt, dass ihnen die Sache mehr als ernst ist und man mit ihnen rechnen muss. Es gibt so oder so keine leichten Gegner mehr in dieser Liga, daher heißt es am Samstag erneut volle Konzentration über 40 Minuten!", so Obmann Harald Bründlinger.

 

Zur aktuellen Tabelle geht´s hier.

Please reload