• Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

HERKULESAUFGABE BEGINNT IN ST. PÖLTEN

March 12, 2015

 

Kommenden Sonntag, 17 Uhr, ist es soweit und die Basketballunion Salzburg tritt auswärts zu ihrem ersten Playoff-Spiel seit der Saison 2010/11 an. Mit den Chin Min Dragons trifft man auf den Erstplatzierten des Grunddurchgangs und Aufstiegskandidaten.

Die Rollen sind klar verteilt: Mit 18 Siegen und nur zwei Niederlagen sind die Niederösterreicher deutlich das beste Team der Saison und offensichtlicher Favorit im Playoff-Viertelfinale. Aufgrund der besseren Platzierung der Dragons startet die "Best-of-three-Serie" am Sonntag in St. Pölten, ehe es am Samstag in einer Woche (21.03., 19 Uhr) zum Aufeinandertreffen in der Sporthalle Alpenstraße kommt.

Die BBU Salzburg ist sich ihrer Rolle bewusst: "Klar sind wir der Underdog, das steht außer Zweifel. Unser Wunsch war das Erreichen der Playoffs, das ist schon geglückt. Jetzt können wir befreit aber konzentriert aufspielen, denn die Dragons haben den Druck!", so Obmann Harald Bründlinger.

Der Kader der Dragons ist mit Spielern wie Speiser, Schranz, Bauch, Nikolic und Böck nicht nur der beste der 2. Basketball Bundesliga, sondern eventuell auch stark genug, um in einer möglichen Relegation um den Aufstieg in die 1. Liga zu bestehen. Bis dorthin ist es aber auch für die Dragons noch ein weiter Weg und diesen werden ihnen die Mozartstädter ab sofort so schwer wie möglich machen.

Please reload