• Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

Hiobsbotschaft am spielfreien Wochenende

February 12, 2017

Die eigentliche Auswärtspartie der Basketballunion Salzburg an diesem Wochenende gegen die Mistelbach Mustangs wurde auf Wunsch der Niederösterreicher verschoben. Zu berichten gibt es leider trotzdem viel, denn Leistungsträger Sermokas könnte nun für viele Wochen ausfallen.

 

Die Mistelbach Mustangs haben in der vorletzten Cup-Runde in letzter Sekunde den Erstligisten Arkadia Traiskirchen Lions geschlagen und standem damit überraschend vor einem Terminproblem, da sie vergangen Freitag nun gegen die Kapfenberg Bulls antreten mussten. Daher baten die Mustangs um eine Spielverschiebung der Partie gegen die Mozartstädter, welche nun am SA 25.03. nachgetragen wird.

Bei den Salzburgern kam ebenfalls eine Nachricht überraschend und die Spielverschiebung damit auch gerade richtig: Vilius Sermokas klagte Ende letzter Woche über Schmerzen im Leistenbereich und erste Untersuchungen zeigten einen Verdacht auf Leistenbruch. Der Top-10 Scorer und Assistgeber der Liga wird morgen noch weitere Untersuchungen über sich ergehen lassen, um ein finales Ergebnis zu bekommen und daraus ergibt sich die weitere Vorgehensweise. "Sollte sich der Leistenbruch bestätigen, werden wir wohl schnellstmöglich einen OP Termin organisieren und dann könnte er bis Saisonende komplett ausfallen. Jetzt warten wir aber einmal ab was die Experten sagen und dann schauen wir weiter", so Obmann Harald Bründlinger.

Für die Basketballunion hätte die Saison bisher zwar besser verlaufen können, doch derzeit steht man wenigstens mit einem Fuß schon in den Playoffs. Mindestens ein Sieg sollte aus den verbleibenden Spielen im Grunddurchgang dafür aber noch her, um die Verfolger Basket Flames final abschütteln zu können. Der mögliche Ausfall von Sermokas würde dieses Unterfangen natürlich deutlich erschweren.

Please reload