• Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

Nach Villach folgt Klagenfurt

December 1, 2017

Im letzten Spiel der Hinrunde trifft die BBU Salzburg kommenden Sonntag erneut auswärts auf KOS Celovec. Die Klagenfurter rangieren mit zwei Siegen mehr derzeit auf dem 9. Tabellenplatz.

 

 Dusan Oluic wird in der Rotation schmerzlich vermisst

 

Die potentielle Chance auf eine Playoff-Teilnahme wurde nach der knappen 79:77 Niederlage vergangenes Wochenende gegen die Villach Raiders deutlich kleiner. Um noch im Rennen zu bleiben, sollten die Salzburger bei KOS unbedingt zwei Punkte holen. Bei den Kärntnern läuft es diese Saison zwar auch noch nicht ganz rund, aber mit ihren starken Legionären Ercujl, Soldo und Strazar sind sie ein harter Brocken.

Auf Seiten der Salzburger ist das Bild nach wie vor unverändert und Dusan Oluic muss zumindest dieses Wochenende noch aussetzen. Die junge Truppe um Coach Mitchell ist der knappen Niederlagen überdrüssig und möchte in Klagenfurt endlich das verdiente Erfolgserlebnis feiern. "Es ist bereits das letzte Spiel der Hinrunde, nächste Woche folgt dann zum Rückrundenstart noch einmal KOS. Wir wollen uns diese Punkte unbedingt holen", so Obmann Harald Bründlinger.

Beide Teams im direkten Vergleich gibt´s hier.
 

Please reload