• Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

Der potentielle Meister zu Besuch

February 21, 2018

Am Samstag (18:30) tritt die BBU Salzburg in der Sporthalle Alpenstraße gegen den potentiellen Meister der 2. Bundesliga an. Die DC Timberwolves haben klare Aufstiegsambitionen und werden den Grunddurchgang voraussichtlich auf dem ersten Rang abschließen.


Die Timberwolves haben schon zu Saisonbeginn ihre Aufstiegsambitionen kundgetan und sich u.a. mit dem Center Marko Kolaric entscheidend verstärkt. Die tief besetzte Truppe von Coach Schmidt ist mit 17/2 trotz diverser Verletzungssorgen Tabellenleader und hat grundsätzlich das Potential, die Relegation zu schaffen und in die 1. Liga aufzusteigen.

Anders natürlich das Bild auf Seiten der Basketballunion, die sich jetzt schon auf das nahende Play Down einstimmt. Vorteil: der Druck liegt nicht auf Seiten der Salzburger und man kann gegen die Wiener frei aufspielen. Dusan Oluic ist wieder fit, ebenso Danilo Tepic und hoffentlich wird auch Sergio Jimenez einsatzbereit sein. Bei Julian Haas (Krankheit) ist ein Einsatz noch ungewiss.

 

Auf Coach Mitchell wartet eine schwierige Aufgabe

 

Auch wenn das erste Aufeinandertreffen in der Bundeshauptstadt deutlich für die Gastgeber ausgefallen ist, möchte man es den Wölfen vor heimischen Publikum nicht so einfach machen, obwohl die Favoritenrolle natürlich klar vergeben ist.

Für alle, die es nicht zum Spiel schaffen gibt es unter www.sportonlive.tv bzw. in der App natürlich wieder den kostenlosen HD-Livestream.


Die Teams im direkten Vergleich gibt´s hier.

 

Please reload