• Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

SAISONAUFTAKT für die BASKETBALLUNION SALZBURG

October 12, 2018

Nach sieben harten Vorbereitungswochen starten die Basketballer der BBU Salzburg (14.10.18 um 16 Uhr) auswärts in die neue Saison der zweiten Bundesliga. Zwölf Teams kämpfen österreichweit um den Titel. Die Salzburger wollen dieses Jahr unbedingt die Play-Offs erreichen.

 

Endlich hat das lange Warten ein Ende - die Basketballsaison in der zweiten Bundesliga startet dieses Wochenende! Der Gegner ist der Ligadebütant Alligators Deutsch Wagram. Da die Alligators durch die Kooperation mit dem Erstligisten Vienna Timberwolves einen sehr tiefen Kader haben, wird der Liganeuling von den Mozartstädtern keinesfalls unterschätzt. Obwohl nicht vollzählig (da Big Man Perak, Rattey und Djordjevic fehlen) fahren die BBU-Jungs ins Burgenland mit dem Ziel einen Sieg zu erringen.

 

Der Mannschaftskern der Vorjahre, bestehend aus Guillermo Sanchez, Luka Milovac, Christian Joch (neuer Co-Kapitän), Dušan Oluić und Youngster Danilo Tepic, soll mit den Neuzugängen Rejhan Sahinovic, Max Renner und Dimitrios Mouratoglou sowie den Aufsteigern aus der eigenen Landesligamannschaft Goran Simic und Tomasz Mucha die Play-Offs erreichen. Die Führung als Kapitän der Truppe von Head-Coach Aaron Mitchell wird der erfahrene Dimitrios Mouratoglou übernehmen.

 

„Gegen Alligators wird es wichtig sein in der Defense stabil zu stehen und im Angriff unsere Spielzüge besonnen und mit viel Übersicht umzusetzen. Wenn vollständig und mit richtiger Einstellung fokussiert im Spiel, kann die BBU dieses Jahr gegen jede Mannschaft in der Liga eine gute Figur abgeben.“ so Vorstandsmitglied Duško Stojaković.

 

Please reload